Apobank

Apobank und die Coronakrise – positive Erfahrung

Apobank und die Coronakrise – positive Erfahrung 720 330Sven Jan Arndt

Oftmals schreiben Menschen in Foren, auf facebook oder anderen Seiten, wenn sie was Negatives erleben. Ich möchte heute mal von einer positiven Erfahrung berichten. So wurde bei Ruhmservice kürzlich von einem Tierarzt berichtet unter dem Titel: Mail meiner Hausbank an mich als Tierarzt – P.S.: Schöne Grüße aus dem Elfenbeinturm!

Dies kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Dazu muss man sagen, dass ich in regelmäßigem Kontakt mit meinem Bankberater bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (Apobank) stehe und wir uns regelmäßig über uns und den Markt austauschen. Das ist sicherlich nicht die Regel, hier bei uns in Karlsruhe aber schon.

Apobank

So rief mich unser Berater der Apobank auch recht kurz nach Beginn der Coronakrise an. Ich erläuterte ihm unseren Status und die Aussichten aus unserer Sicht. Ich bat um keinen Kredit oder Darlehen. Hielt mir aber die Option offen, bei verschlechternder Entwicklung über Möglichkeiten zu sprechen.

Heute kam nun unerwartet ein Anruf von meinem Bankberater: „Wir haben Ihre Linie um ein Drittel erhöht. Damit sind sie flexibler – auch in diesen Zeiten.“

Sowas nenne ich mal Einsatz und Unterstützung. Wir hoffen, dass wir dieses Geld nicht benötigen werden, aber es ist doch gut zu wissen, dass eine Bank uns in schlechten Zeiten nicht im Stich lässt.

Wichtig erscheint mir in diesem Zusammenhang, mit seinem Banker nicht nur zu sprechen, wenn man etwas von ihm will – und dann möglichst sofort, sondern dass dieser sie genau kennt und über ihre Entwicklung Bescheid weiß. Updaten Sie ihn zeitnah mit aktuellen BWAs, informieren Sie ihn aber auch über qualitative Entwicklungen, wie neue Skills, Angebote etc. Nur so kann jemand auch ihre finanziellen Bedürfnisse und Potenzial richtig einschätzen. Kommunikation erscheint mir hier sehr wichtig – und lassen Sie nicht immer nur ihren Steuerberater sprechen – der hat wieder eine ganz andere Brille auf, als sie als Unternehmer.